• Das Einfamilienhaus in Bekond.
  • Das Einfamilienhaus während der Bauphase im Jahr 2013.

Erfahrungen unserer Bauherren eines Einfamilienhauses in Bekond

Das sagt Familie R. aus Bekond über uns:

„Vor drei Jahren haben wir uns für die Verwirklichung unseres eigenen Hauses entschieden. Wir haben ein schönes Grundstück in angenehmer Höhenlage in Bekond gefunden und gekauft. Dieses Grundstück gehörte der Unternehmensgruppe Gilbers und Baasch.

Bei unserem ersten Besuch bei Ihnen im Büro haben wir uns direkt sehr wohl gefühlt. Es folgte eine ganze Reihe von Terminen, die alle in einer sehr angenehmen, freundlichen Atmosphäre stattfanden, geprägt von kompetenten und offenen Gesprächen.

Bis zum eigentlichen Baubeginn wurden zahlreiche wichtige Vorarbeiten, Vorbereitungen und Termine besprochen und abgearbeitet, einige übernahm unsere direkte Ansprechpartnerin von Gilbers und Baasch selbst, die anderen wir, mit Ihrer Unterstützung und mit Ihrer Absprache.

Auch bei den wichtigen Gesprächen mit der Baufirma unmittelbar vor und während der Bauphase, insbesondere bei den Bemusterungsterminen, wurden wir durch Gilbers & Baasch jederzeit bestens beraten und unterstützt.

Somit konnte unser Haus ohne Probleme gebaut und der Einzugstermin eingehalten werden.

Wir freuen uns sehr über unser schönes, nach unseren Wünschen individuell gebautes Haus, indem wir jetzt schon im zweiten Jahr wohnen und uns sehr wohl fühlen.

 Bedanken möchten wir uns ganz herzlich für die hervorragende Hilfe und Unterstützung bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Gilbers und Baasch, insbesondere bei unserer direkten Ansprechpartnerin, mit der wir auch nach dem offiziellen Bauende in Kontakt bleiben möchten.

Wir werden die Unternehmensgruppe Gilbers und Baasch jederzeit weiterempfehlen und haben dies auch schon erfolgreich getan.“

Eckdaten

Objektart: Einfamilienhaus
Ort: Bekond
Baujahr: 2013
Grundstücksgöße: 461 m²
Wohnfläche: 128 m²
Beschreibung: 3 Zimmer, großer Wohn- und Essbereich, Gäste-WC, ein Bad, Carportanlage
Besonderheiten: Niedrigenergiehaus, Luft-Wasser-Wärmepumpe, Fußbodenheizung, Kamin